Bereits 1953 wurde im Parkgelände Moholz der Grundstein für den neuen Kindergarten gelegt. Begründet auf viel persönlichen Engagement der späteren ersten Leiterin des Kindergartens Margret Tschöpel (geb. Kärger) wurde mit Hilfe von Eigenleistungen durch Eltern, Erzieher und Gemeindemitglieder der neue Kindergarten gebaut. Ca. 70 Kinder wurden nach der Eröffnung hier betreut.