Chronik von See
Die Geschichte meiner Heimat
 
 

Der Traditions- und Kulturverein See e.V.

präsentiert
anlässlich der Feierlichkeiten zum 666. Ortsjubiläum im Jahr 2012
die langersehnte

Ortschronik von See

in ehrenvoller Fortführung
bereits bestehender Aufzeichnungen

letzte Aktualisierung: 20. Mai 2018

Die Chronik muss gegenwärtig redaktionell komplett überarbeitet werden

Bisher galt in Deutschland das Bundesdatenschutzgesetz. Ab dem 25. Mai 2018 jedoch wird die neue europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) umgesetzt. Wenngleich auch ein europaweit verschärfter Schutz der eigenen persönlichen Daten grundsätzlich zu begrüßen ist, schränkt dieser jedoch andererseits die freie Information insbesondere über das Internet erheblich ein.
 
In dieser Chronik geht es natürlich nicht nur über Ereignisse, die in unserem Ort stattgefunden haben, sondern auch um Menschen, die hier gelebt, sich in besonderer Weise für die Entwicklung des Dorfes verdient gemacht haben und dies teilweise auch immer noch tun. Genau diese Menschen sind im Zusammenhang mit der Chronik von den Regelungen der DSGVO betroffen.
 
Wir als Traditions- und Kulturverein See e.V. und Betreiber dieser Internetpräsenz sind also gehalten, die Vorgaben der DSGVO hier umzusetzen. Tun wir dies nicht, drohen Bußgelder bis zu 20 Millionen Euro. Finden Anwälte, dass unsere Internetseite, die ja grundsätzlich weltweit erreichbar ist, in irgendeiner noch so kleinen Art und Weise gegen die DSGVO verstößt, können diese Verstöße natürlich auch jederzeit abgemahnt werden.
 
Da wir uns im Rahmen unserer ehrenamtlichen Tätigkeiten dieser Gefahr weder aussetzen können noch wollen, muss die Chronik bis zum Ende der Überarbeitung komplett vom Netz genommen werden. Wir bedauern außerordentlich, diesen Schritt gehen zu müssen.



 

 

 
HTML-Templates